Mauersegler

 

Der Mauersegler (Spiere)

Steckbrief der Vogelwarte

Ist eine der Prioritätsarten in der Schweiz und wird speziell gefördert.

Artenförderung Vögel Schweiz /Mauersegler

Mauersegler sind sehr standorttreue Vögel, deshalb werden sie in das Gebäudebrüterinventar der Gemeinde aufgenommen. Gebäude mit Seglern oder Mehlschwalbenkolonien sind Naturschutzobjekte, die einem strengen Schutz unterliegen. Sie dürfen während der Brutzeit und ggf. darüberhinaus nicht beschädigt werden.

 

 

Nisthilfen im Kirchturm von Zell

Bei der Renovierung des Kirchturms wurden von der Naturschutzkommision

Zell 18 Nistkästen für Mauersegler und ein Nistkasten für den Turmfalken installiert.

Die Mauersegler konnten trickreich mit Hilfe von Tonbandaufnahmen

angesiedelt werden.

 

Neue Mauerseglerkolonie in Kollbrunn

Nachdem es in Kollbrunn sehr lange keine Mauersegler gab, konnten wir dieses Jahr eine Kolonie nachweisen. Die sehr standorttreuen Vögel haben sich selbst im Dachgeschoss des Hauses in der Bahnhofstrasse 5 angesiedelt.

 Mauersegler Nesteingang Kollbrunn